Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Hunderdorf  |  E-Mail: info@hunderdorf.de  |  Online: http://www.hunderdorf.de

23.08.2017: Aus dem Gemeinderat

gr wi

Eingangs der Gemeinderatssitzung informierte Bürgermeister Johann Gstettenbauer den Gemeinderat darüber, dass der Bürgersaal aufgrund der Nutzung durch die Kirchenverwaltung für die diesjährige Bürgerversammlung und den Senioren-Adventsnachmittag nicht zur Verfügung stehe. Der Gemeinderat beschloss, die Bürgerversammlung am Samstag, 18.11.2017 im Gasthaus Amann und den Senioren-Adventsnachmittag am Sonntag, 10.12.2017 im Blauen Saal des Pfarrheims abzuhalten. Anschließend konnte zum beantragten Ersatzbau eines Wohnhauses mit Garage in Weiherweg 6 in Irensfelden das gemeindliche Einvernehmen erteilt werden. Der Vorsitzende informierte außerdem die Mitglieder des Ratsgremiums über die Mitteilung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bogenbachtalgruppe auf die Anfrage der Verwaltung zum Unterflurhydranten in Breitfeld, welcher überdeckt war. Dieser wurde zwischenzeitlich angehoben und ist nun wieder sichtbar und ungehindert verwendbar. Des Weiteren wird zum 01.09.2018 ein/e Auszubildende/r für den Beruf Verwaltungsfachangestellte/r bei der Verwaltungsgemeinschaft Hunderdorf eingestellt, die Bewerbungsfrist hierfür läuft vom 25.08. bis 22.09.2017. Auch über das Ergebnis der erneuten Verkehrsschau in Meidendorf wurde der Gemeinderat informiert. Aufgrund einer beantragten Erweiterung der Grundstückszufahrt in der Windberger Straße 2 in Meidendorf mit Einmündung in die Kreisstraße wurde vom Sachgebiet Verkehrswesen des Landratsamts Straubing-Bogen festgelegt, dass der Antragsteller den Einmündungstrichter erweitern, jedoch nicht asphaltieren darf. Dem öffentlichen Teil schloss sich ein nichtöffentlicher Teil an, in dem sich das Ratsgremium mit Personal-, Grundstücks-, Beitrags- und notariellen Angelegenheiten sowie mit Vorkaufsrechtsanfragen beschäftigte.

drucken nach oben